Halloween in Göteborg

So, ich melde mich mal wieder. Hatte ziemlich viel zu tun mit Messevorbereitungen, aber ich erzähle euch mal, was ich in letzter Zeit so getrieben habe. Wir haben auf der Arbeit Halloween gefeiert 🙂 Das war sehr lustig, denn wir haben uns in der Mittagspause alle umgezogen und verkleidet und so den Nachmittag eben als Hexen, Zombies, Hannibal Lecters oder Vampire gearbeitet. Abends gab es dann noch eine Party in der Arbeit und wir sind danach noch feiern gegangen.

 

Am nächsten Tag gingen wir in den Vergnügungspark, denn dort war alles sehr schön geschmückt für Halloween mit Kürbissen und Lichtern. Leider waren deshalb auch sehr viele Menschen überall, aber wir hatten trotzdem Spaß beim Autoscooterfahren und herumlaufen.

Den Rest der Woche habe ich dann mit Vorbereitungen für die Messe verbracht. Kledung zurechtlegen, Schuhe putzen, Koffer packen, Präsentation und Infomaterial auf die Ipads laden, Meetings buchen, Recherche zu den Meetings und Präsentation üben natürlich. Es gab also viel zu tun. Wie es auf der Messe war, erzähle ich euch in meinem nächsten Blog 😉 Es war auf jeden Fall eine super Erfahrung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s