Cajón de Maipo

Heute waren wir im Cajón de Maipo. Das sind Berge und Flüsse ungefähr eine Stunde von Santiago mit dem Bus. Leider war das Wetter (wie fast immer wenn ich einen Ausflug mache :D) nicht sehr sonnig. Aber es war trotzdem warm und geregnet wie im Süden hat es zum Glück auch nicht 🙂

Erst sind wir ein Flussbett hochgelaufen und dann noch zu Wasserfällen. Die hatten aber nicht sehr viel Wasser, da es in letzter Zeit wenig geregnet hat (außer natürlich wenn ich draußen bin :D). Außerdem gab es in dem Park Pumas und Vögel. Wir mussten über eine sehr wackelige Brücke laufen und ich bin selber erstaunt, dass ich da drüber gelaufen bin 😉

DSC_0610 DSC_0612 DSC_0606 DSC_0605

DSC_0591 (2) DSC_0590 (2)

Im Frühling soll der Wasserfall voller Blumen sein und Kolibris schwirren herum 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s