Hola Chile!

Nach 21 Stunden Flug, etlichen Verspätungen und endlosen Sicherheitschecks in London bin ich endlich in Chile angekommen! Natürlich mussten wir uns erstmal umziehen, denn hier ist Sommer und es sind um die 30° 🙂

In meinem Studentenwohnheim habe ich schon ein paar Leute kennengelernt und nachmittags gab es ein BBQ 🙂 Sie sind alle sehr nett, auch wenn es manchmal schwer ist alles zu verstehen. Wenn sie spanisch-sprachigen Leute miteinander reden, verstehe ich meistens fast nichts! 😀 Aber ich denke und hoffe, das wird dann noch besser werden.

Am Abend war ich noch in der Stadt und wir haben uns ein bisschen im Zentrum umgesehen. Danach bin ich dann sehr, sehr müde in mein Bett gefallen. DSC_0439

DSC_0440mein Zimmer

DSC_0443vor dem Haus

DSC_0444DSC_0451Santiago Zentrum

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s